23.4.2016 Der Tag des (elektronischen) Buches




 Elektronische Medien und E-Book-Reader“ – unter diesem Motto findet am Samstag, dem 23. April 2016, in der Stadtbibliothek in der Friedrichstraße von 10 bis 14 Uhr der „Tag des Buches“ statt. Der Eintritt ist frei, eingeladen sind alle, die sich mit der neuen Technik des digitalen Lesens befassen oder mehr darüber erfahren möchten. Den Besucher erwarten um 10.30 Uhr sowie um 12.30 Uhr kleine Vorträge darüber, wie man zur Lektüre auf Computer, Tablet oder Smartphone elektronische Krimis erwerben kann, wie Klassikerausgaben aus dem Internet entnommen werden können und wie die Lesegeräte mit den Namen Kindle, Tolino oder Sony Reader eigentlich funktionieren. Wer möchte, kann sein Lesegerät mitbringen und sich beim Einrichten beraten lassen.

 

 

    . 

  ...mehr >>